Förderaufruf Regionalbudget 2020 - Förderung für Kleinprojekte in der Region Hersfeld-Rotenburg

Die LEADER-Region Hersfeld-Rotenburg bietet in diesem Jahr erneut eine Förderung für kleinere Projekte im Rahmen des Regionalbudgets an. Die Mittel stammen aus dem Sonderrahmenplan GAK für die Ländliche Entwicklung und von den Mitgliedskommunen der LEADER-Region Hersfeld-Rotenburg - Grundlage für die Förderung ist der Entwurf der „Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung der ländlichen Entwicklung 2019“ (08/2109).

 

Ziel des Regionalbudgets ist Kleinprojekte zu unterstützen, die ausgewählte Entwicklungsziele
des Regionalen Entwicklungskonzeptes Hersfeld-Rotenburg 2014-2020 stärken. Das Anbebot richtet sich an Kommunen, Organisationen, Vereine, Intitiativen und Privatpersonen aus den 
16 Gemeinden und Städten der LEADER-Region Hersfeld-Rotenburg. Vorhaben von Privatperso-nen müssen der Öffentlichkeit zugute kommen. Diesjährige Schwerpunkte sind die Handlungs-felder (1) Daseinsvorsorge, (2) Kulturlandschaft, Natur, Tourismus sowie (4) Bildung und Kultur.

 

Insgesamt stehen bis zu 200.000 Euro Fördermittel für die Projektförderung zur Verfügung. Die förderfähigen Ausgaben pro Maßnahme müssen mind. 2.000 Euro (inkl. Mehrwertsteuer) und dürfen max. 20.000 Euro (inkl. Mehrwertsteuer) betragen. Gefördert werden Maschinen und Ausstattungsgegenstände ab einem Einzelpreis von 410 Euro (netto), weiterhin Dienstleistungen und Sachausgaben sowie kleine bauliche Investitionen. Die Förderung ist nicht mit anderen Fördermitteln kombinierbar. 

Alle Projekte müssen im Jahr 2020 vollständig abgeschlossen werden, die Abrechnung muss bis spätestens 15. Oktober 2020 erfolgen. 
Die Förderquote beträgt 80% der Bruttokosten (Vorsteuer-Abzugsberechtigte: 80% der Nettokosten), der Eigenanteil der Projektträger 20%.

 

Die Frist der Förderantragstellung läuft bis zum 01. März 2019.
Bitte nehmen Sie im Vorfeld der Antragstellung Kontakt mit der Geschäftsstelle auf, wir beraten Sie gerne!

Zum Förderantrag gehören ein Projektantrag mit Projektbeschreibung, Dateinschutzerklärung, verschiedene Nachweise und ggf. weitere Unterlagen zum geplanten Vorhaben. Die Antragsunterlagen findnen Sie hier zum Download.
Auf Anfrage senden wir Ihnen die Unterlagen auch gerne als bearbeitbare Word-Dokumente zu.

 

Informationen und Antragsunterlagen zum Förderaufruf und Förderantrag "Regionalbudget HEF-ROF 2020":

Download
1_ Förderaufruf Regionalbudget 2020_HEF-
Adobe Acrobat Dokument 214.8 KB
Download
2_Antragsunterlagen Liste Regionalbudget
Adobe Acrobat Dokument 347.0 KB
Download
3_Antrag Regionalbudget 2020_HEF-ROF (2)
Microsoft Word Dokument 128.4 KB
Download
4_Was kann gefördert werden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 350.9 KB
Download
5_Datenschutz_Regionalbudget 2020_HEF-RO
Adobe Acrobat Dokument 332.4 KB
Download
6_Projektbewertung Regionalbudget 2020.p
Adobe Acrobat Dokument 344.4 KB


Regionalbudget 2019 - 26 Projekträger installierten 55 Defibrillatoren in unserer Region

Mit den Fördermitteln des Regionalbudgets 2019 konnten insgesamt 22 regionale Vorhaben umgesetzt werden. Davon waren 8 Förderprojekte von Vereinen sowie
14 kommunale Antragsteller. 
Es wurden 55 neue Defibrillatoren in der Region Hersfeld-Rotenburg instatlliert sowie eine weitere Wandhalterung für einen bereits vorhandenen Defi. Die lebensrettenden Geräte finden sich  überwiegend frei zugänglich im Außenbereich von Gemeinschafts-einrichtungen oder Sport- und Freizeitanlagen.

Der LEADER-Beirat und das Regionalmanagement danken allen beteiligten

Vereinen und Kommunen für ihr Engagement in die regionale Entwicklung
und eine lebenswerte Region Hersfeld-Rotenburg.



Kontakt

Logo Regionalforum Hersfeld-Rotenburg

Regionalforum Hersfeld-Rotenburg

Leinenweberstr. 1

36251 Bad Hersfeld

Tel: (06621) 944-170

Email: buero@regionalforum-hef-rof.de

 

Gefördert durch: